skip to Main Content

E-Fun

Unter der Kategorie E-Fun oder auch Last Mile kann man sich beim ersten Lesen vielleicht noch nicht viel vorstellen. Doch hier kommt Abhilfe. Zur Theorie: Es handelt sich um elektrische Kleinstfahrzeuge die gerade für den (sub)urbanen Raum besonders interessant sind. Mit Ihnen können Sie einfach und flexibel die „letzte Meile“ überbrücken – das heißt Strecken, die zu weit zum Laufen, aber eigentlich auch zu kurz zum Fahren sind. In der Praxis bedeutet dies, dass der Verkehr bunter, die Straßen leerer und die Radwege voller werden. Die Fortbewegung an sich ist aber nicht nur praktikabel, sondern macht auch Spaß.

Back To Top