fbpx skip to Main Content

Medienakkreditierung

Werden Sie akkreditierter Medienvertreter beim e4 TESTIVAL.

Vom 28. bis 30. Oktober startet das e4 TESTIVAL, die ultimative Driving Experience für Neue Mobilität auf dem Hockenheimring, in die dritte Runde. Mit seinem visionären Charakter bietet das Event Besucher:innen die Möglichkeit, eine Vielzahl an E-Fahrzeugen direkt auf dem Grand-Prix-Kurs des Hockenheimrings selbst Probe zu fahren. Dazu stellen unter anderem zahlreiche Hersteller ihre E-Fahrzeuge zur Verfügung – eine einzigartige Chance für das direkte Vergleichen zwischen Modellen und Marken. Auch in der Ausstellung: Ladeinfrastruktur-Hersteller, Energieversorger, Anbieter von PV Anlagen, Dienstleister, Versicherungen.

Erstmalig findet im Rahmen des Events am Freitag, dem 28. Oktober 2022, der Fachbesuchertag “B2Professionals” mit Kongress und innovativen Programmformaten statt.  Die Teilnehmenden erhalten fundierte Sachinformationen von hochkarätigen Experten zu allen wichtigen Themen rund um Neue Mobilität für Unternehmen, Kommunen, Verbände, Vereine, Wohnungswirtschaft, Eigentümergemeinschaften, Tourismusregionen.

Eröffnet wird der Fachbesuchertag von Verkehrsminister Winfried Hermann MdL Baden-Württemberg und dem Landrat des Rhein-Neckar-Kreises Stefan Dallinger, sowie einem Podium zu aktuellen Herausforderungen der Mobilitätswende mit weiteren Vertreter:innen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Außerdem im Programm: Preisverleihung Start-up Award ‘Transforming Mobility 2022’.

Sie haben Interesse daran, als Medienvertreter am e4 TESTIVAL 2022 teilzunehmen?

Für eine erfolgreiche Medienakkreditierung ist es erforderlich, dass Sie mindestens eine der im Folgenden aufgeführten Anforderungen erfüllen:

  • Kopie Ihres Presseausweises
  • Artikel mit Ihrem Verfasserkennzeichen, welcher innerhalb der letzten sechs Monate veröffentlicht wurde
  • Impressum einer aktuellen Ausgabe einer Publikation, welches Ihre redaktionelle Mitarbeit durch Nennung belegt
  • Offizielles Bestätigungsschreiben der Redaktion, welches Ihre redaktionelle Arbeit zum e4 TESTIVAL bestätigt
  • Visitenkarte Ihres Medienunternehmens, die Ihre redaktionelle Position belegt
  • Für Blogger: Thematischer Bezug zum e4 TESTIVAL bzw. dem Thema Neue Mobilität und eine ausreichende Reichweite des Blogs
  • Für YouTuber: Gute Sichtbarkeit, Reichweite und Aktualität des Kanals
  • Für Podcaster: Thematischer Bezug zum e4 TESTIVAL bzw. dem Thema Neue Mobilität

Die Medienakkreditierung ist aktiven Medienberichterstattern für das e4 TESTIVAL vorbehalten. Wir behalten uns das Recht vor, die Akkreditierungsrichtlinien anzupassen und bereits erteilte Akkreditierungen jederzeit zu widerrufen.

Bitte beachten Sie, dass eine Akkreditierung zur Messe im Vorfeld der Veranstaltung erforderlich ist, damit wir Ihnen rechtzeitig Ihr kostenfreies e4 TESTIVAL Ticket zusenden können.

Wir freuen uns, wenn wir Sie im Oktober im Rahmen des e4 TESTIVALs auf dem Hockenheimring begrüßen dürfen.

Jetzt als Medienvertreter akkreditieren

Ihr Ansprechpartner für den Bereich Medien

+49 (6142) 899-220
+49 (176) 11899220

Nehmen Sie Kontakt auf

Back To Top